Radicchio Tardivo Treviso IGP in Öl eingelegt

10,90 € *
Inhalt: 330 Gramm (3,30 € * / 100 Gramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • OK007
Eine besondere Spezialität zwischen Venedig und Treviso: In Sonnenblumenöl eingelegter,... mehr

Eine besondere Spezialität zwischen Venedig und Treviso: In Sonnenblumenöl eingelegter, gekochter Radicchio rosso tardivo di Treviso IGP, auch als „Blume des Winters“ oder "König des Radicchios" bekannt.
Anders als andere Radicchio Arten ist der Tardivo nur leicht bitter. Wird er gekocht entfaltet er sogar einen einzigartigen, süßlichen Geschmack.
Für ein Glas dieses eingelegten Radicchios benötigt man ein halbes Kilo frischen Radicchio. Das weiche und dennoch knackige Edelgemüse wird durch Rotwein und Weinessig verfeinert.

Der marinierte Radicchio wurde von dem Chefkoch Francesco Benetton erfunden um diese Köstlichkeit das ganze Jahr lang genießen zu können. Es ist eine geschmackvolle und raffinierte Spezialität, die perfekt auf geröstetes Brot, als Antipasti, zu Käse oder zu geschmorten Fleisch passt.
Der Familienbetrieb Claudio Bellia aus Scorzè stellt handwerklich nach alten Rezepten seine Radicchio Produkte her, die ausschließlich aus eigenem Anbau stammen.

Von November bis März kann man den Radicchio di Treviso tardivo auf den Gemüsemärkten finden.
Das aufwendige Verarbeitungsverfahren und die sogenannte „Bleichung“ unterscheiden diesen Radicchio von allen anderen Sorten:
Nach der Ernte, die nach dem ersten Frost erfolgt, wird der Radicchio in Quellwasser gelegt und somit wieder zum Leben „erweckt“, wodurch er seine typisch hellweiße Farbe erhält.
Um den verzehrfertigen Radicchio zu erhalten, welcher nur das innere Herz der kompletten Pflanze ist, benötigt es viel Zeit und erfahrene Hände. Der Tardivo kommt deshalb in deutschen Feinkostläden auf über 20€/Kilo.

Ecco un erbaggio che è un fiore. Treviso va altera di questo magnifico ortaggio, che è opera della sua terra, del suo clima e della sua gente illustre e paziente. Di cicorie ve níé dappertutto, ma líerba di Teofrasto, la kasni degli Indù, la radice rossa di Milano, la kaiserscichorie di Berlino, la christmas salad di Londra non hanno nulla a che fare col radicchio di Treviso: se lo guardi, egli è un sorriso. Se lo mangi è un paradiso. Il radicchio di Treviso!

Aldo Van Den Borre, im Jahr1924

 

 

Nährwerteangabe pro 100 g

Brennwert

1174,44 kJ / 280,7 kcal

Gesättigte Fettsäure

1,5g

Natrium

31,9 mg

Eiweiß

1 g

Zutaten: Radicchio rosso tardivo (68,1%), Sonnenblumenöl (31,9%), Rotwein, Weinessig, Zitrone, Salz, Zucker. Säurestabilisator: Weinessig, Zitrone. Ohne Konservierungs- oder Farbstoffe
Herkunft: Azienda Agricola Bellia Claudio, Via Tito Speri, 98, 30037 Cappella di Scorzè VE, Italien
Weiterführende Links zu "Radicchio Tardivo Treviso IGP in Öl eingelegt"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Radicchio Tardivo Treviso IGP in Öl eingelegt"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Prosciutto di San Daniele viertel Stück 16 Monate Prosciutto di San Daniele viertel Stück 16 Monate
Inhalt 2.1 Kilogramm (39,05 € * / 1 Kilogramm)
82,00 € *
TIPP!
Sugo e Bruschetta Melanzane  - Auberginen Tomatensauce in Olivenöl Extra Sugo e Bruschetta Melanzane - Auberginen...
Inhalt 190 Gramm (2,89 € * / 100 Gramm)
5,50 € *
TIPP!
Pistazienpesto in Olivenöl Extra Pistazienpesto in Olivenöl Extra
Inhalt 190 Gramm (7,32 € * / 100 Gramm)
13,90 € *
Zuletzt angesehen