Linguine al Nero di Seppia di Gragnano IGP

5,90 € *
Inhalt: 0.5 Kilogramm (11,80 € * / 1 Kilogramm)

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 5-7 Werktage

  • PG015
Das Herstellen von Pasta in Gragnano ist ein altes Handwerk, ein historischer Schatz von... mehr


Das Herstellen von Pasta in Gragnano ist ein altes Handwerk,
ein historischer Schatz von Kultur, Geduld, Tradition und Geheimnis.

Linguine sind dünne Bandnudeln, lang wie Spaghetti und flach wie Tagliatelle. Diese wurden mit Tintenfischtinte gefärbt und erhalten dadurch ihre elegante, tiefschwarze Farbe.

Sehr beliebt ist diese italienische Nudelsorte, da sie durch ihre breite und flache Oberfläche die Soße besonders gut aufnehmen kann. Dies hat sie jedoch auch vor allem ihrer besonderen handwerklichen Herstellung zu verdanken: Der kostbare Teig, der nur aus bestem italienischen Hartweizengries, Quellwasser aus Gragnano und Nero die Seppia besteht, wird durch Bronzerohre gepresst, was die Oberfläche anraut. Sehr wichtig ist anschließend eine langsame und schonende Trocknung bei niedriger Temperatur, welches einer der Qualitätsmerkmale einer hochwertigen, italienischen Pasta ist.

Zu diesen Linguine al Nero di Seppia passen am besten Muscheln oder Fisch. Ihr Aroma entfalten sie ebenfalls optimal mit einer Soße aus getrockneten Tomaten.

 

„La fabbrica della pasta di Gragnano“ ist ein magischer Ort, an dem sich die Tradition und Erfahrung von 3 Generationen Familie und die Geheimnisse der Vergangenheit mit der besten und modernsten Technologie treffen. Das garantiert eine ständig akkurate handwerkliche Verarbeitung auf den höchsten Qualitätsstandards.

Jeder einzelne Schritt der Produktion ist handwerklich und wird in jedem kleinen Detail mit Leidenschaft verfolgt.

Verwendet wird nur der beste 100% italienische Hartweizengries aus erster Extraktion (nur das Herz des Weizenkorns), vereint mit Wasser der tausendjährigen Quelle in Gragnano und traditionell verarbeitet im Bronzeverfahren. Vollendet wird diese einmalige Pasta durch eine langsame und sanfte Trocknung auf niedriger Temperatur, die den charakteristischen Geschmack, die Farbe und die Rauheit der Oberfläche verleiht.

Durch diese Eigenschaften hat „la fabbrica della pasta di Gragnano“ 2012, als erster Pasta Hersteller Italiens, die geografisch geschützte Anerkennung „Pasta di Gragnano I.G.P.“ verliehen bekommen.
Die strengsten Kontrollen bei jedem Produktionsschritt, von den Rohstoffen bis hin zum fertigen Produkt, haben ermöglicht internationale Zertifikate BRC-Food, IFS-Food und agricert BIO J42Y zu erhalten.

 

 

 

Nährwerteangabe pro 100 g

Brennwert

1486kJ / 350 kcal

Fett

1 g

davon gesättigte Fettsäuren

0,3 g

Kohlenhydrate

73 g

davon Zucker

2,5 g

Eiweiß

13 g

Salz

0 g

Allergene: Gluten, Mais
Zutaten: italienischer Hartweizengries, Quellwasser aus Gragnano, Schwarze Tinte von Seppia 1%, Maltodextrin Mais
Herkunft: La Fabbrica della Pasta di Gragnano S. A. S. di Antonino Moccia, Viale S. Francesco, 30, 80054 Gragnano NA, Italien
Weiterführende Links zu "Linguine al Nero di Seppia di Gragnano IGP"
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
Kundenbewertungen für "Linguine al Nero di Seppia di Gragnano IGP"
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Zuletzt angesehen