Prosciutto Crudo

Prosciutto Crudo – lang gereifter, zarter italienischer Rohschinken höchster Qualität

Wer „La Dolce Vita“ genießt, der kommt auch um italienische Delikatessen nicht drum rum. Sehr beliebt ist hier natürlich Prosciutto Crudo. Ob Parmaschinken, Prosciutto di San Daniele oder
Prosciutto di Sauris-Wolf IGP – der zarte, italienischer Rohschinken ist ein absolutes Qualitätsprodukt, das nur leicht mit Meersalz gesalzen und anschließend 12 bis 30 Monate luftgetrocknet wird. Beim Prosciutto di Sauris-Wolf IGP wird das Fleisch zusätzlich noch mit heimischen Buchenholz zwei Tage lang mild geräuchert.

Prosciutto di Parma DOP 30 Monate

Der Parmaschinken von Leporati wurde vom Gourmetführer Gambero Rosso mit der höchsten Note augezeichnet und verspricht höchsten Genuss. Es werden Bei der Auswahl der Schweinekeule wird immer nur die exzellenteste Qualität gewählt.

Unser angebotene Prosciutto di Parma DOP Riserva ist ein absolutes Highlight – mit mindestens 30 Monaten Reifung erreicht dieser Parmaschinken einen einzigartigen frischen Geschmack, ein überdurschnittliches Aroma und eine unvergleichliche Süße. Ein echter Genuss für Parmaschinken-Liebhaber.

Prosciutto di San Daniele – 18 Monate gereift

Italienische Feinkost der Extraklasse – der Prosciutto di San Daniele DOP von Prolongo ist mindestens 18 Monate lang durch die Berg- und Meeresluft in San Daniele gereift. Um den Reifungsprozess jeden Prosciuttos genauestens überwachen zu können, stellt der Familienbetrieb Prosciuttificio Prolongo nicht einmal 6.000 Schinken im Jahr her.

Das Familienunternehmen Prolongo produziert seit drei Generationen mit Leidenschaft und höchster Aufmerksamkeit Prosciutto di San Daniele D.O.P. Das Fleisch stammt ausschließlich von Schweinen, die in Italien geboren und gezüchtet werden. Der Schinken wird nach traditionellem Verfahren hergestellt. Als Zutaten werden nur italienisches Schweinefleisch und Meersalz verwendet.

Der Geschmack ist zart, die Würzigkeit und typischen Aromen des gereiften Fleisches verschmelzen ineinander und erzeugen ein genussvolles Geschmackserlebnis am Gaumen. Der Schinken ist beim Kauen weich aber nicht fett und zergeht auf der Zunge.

Prosciutto di Sauris-Wolf IGP mind. 12 Monate gereift – eine exklusive Kostbarkeit

Der Prosciutto di Sauris-Wolf IGP ist eine exklusive Kostbarkeit und in Deutschland ausschließlich bei uns erhältlich. Der Schinken darf sein Aroma mindestens 12 Monate lang mit Bergluft entfalten. Es werden nur erlesene Schinkenkeulen verwendet. Vor der Reifung erfolgt die typische Einsalzung des Fleischs per Hand.

Sein einzigartiges und charakteristisches Aroma erhält der Schinken auch heute noch durch sein uraltes Herstellungsverfahren: Zusätzlich zum Einsalzen wird das Fleisch noch mit heimischen Buchenholz zwei Tage lang mild geräuchert.

Das Ergebnis ist ein exzellenter italienischer Schinken, der in Geruch und Geschmack authentisch und charakteristisch ist, besonders zart und mit einer einzigartigen Süße.

 

 

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.